Kein Kommentar

„Wer mit der Bild im Aufzug nach oben fährt, fährt mit ihr auch wieder nach unten.“

Matthias Döpfner (unbekannt)

Posts tagged "Fußball"

die politik der deutschen fußball liga – mittels marktregulierung auf der erfolgsspur

von Frank Rosenbrock

fußballvereine in finanznot – müssen jetzt die städte helfen?

Ein durch Missmanagement in den Führungsetagen finanziell angeschlagener Fußballverein der ersten, zweiten oder dritten Bundesliga wendet sich, um eine drohende Insolvenz abzuwenden, an seine Stadt. Von ihr erhofft er sich Kredite, Bürgschaften oder direkte finanzielle Hilfen. So ist es bereits in Gelsenkirchen, Kaiserslautern, Aachen, Bielefeld und vielen anderen Städten in Deutschland geschehen. Die Vereine sind...

abpfiff nach 90 minuten – doch wer bezahlt die dritte halbzeit?

12:30 Uhr – Einfahrt in den Bahnhof. Endlich raus aus dem Zug. Empfang von einer Hundertschaft. Sie begleitet die Masse Richtung Stadion. Je näher das Stadion kommt, desto größer ist das Polizeiaufgebot. Die Stimmung ist angespannt. Schließlich gilt es die Schmach aus dem Heimspiel in der Hinrunde wettzumachen. 16:47 Uhr – Tor! Leider für die...

„fußballrhetorik zieht immer“

Judith Klose, Absolventin der NRW School of Governance, im Gespräch über ihre berufliche Tätigkeit nach dem Master-Studium und die Relevanz des Sports in der politischen Praxis. die Fragen stellte Alexander von Freeden

angie mach den jogi! – oder ob politik vom fußball lernen kann

Noch eine halbe Stunde, dann hat das Warten ein Ende. Der nervöse Blick geht immer wieder zur Uhr, die Zeiger scheinen zu schleichen. Alles ist vorbereitet. Freunde sind da, gekühlte Getränke stehen bereit und der richtige Sender läuft auch schon. Angespannte Aufregung macht sich breit. Erste Diskussionen über Aufstellung, Strategie und Taktik werden laut. Und...