Kein Kommentar

„Nach der Einheit waren wir wieder Lehrlinge. Viele fühlten sich fremd im eigenen Land. [...] Sie hatten vom Paradies geträumt und wachten in Nordrhein-Westfalen auf.“

Joachim Gauck (1999)

Posts tagged "Interview"

„es ist schwer, ein zugesprochenes image wieder abzulegen“

Jörg Kriewel, Absolvent der NRW School of Governance, im Gespräch über seine berufliche Tätigkeit nach dem Studium und die Arbeit im Forschungszentrum Jülich. die Fragen stellte Anna von Spiczak   Jörg, du bist in der Unternehmenskommunikation des Forschungszentrum in Jülich tätig: Wie bist du dazu gekommen und was sind deine Aufgaben? Nun, auch wenn es...

„die grünen haben auch christliche wurzeln“

Sylvia Löhrmann, stellvertretende Ministerpräsidentin und Ministerin für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen, im Interview über politische Handlungsrichtlinien, ethische Grenzen der Transparenz und die nordrhein-westfälische Bildungspolitik. Die Fragen stellten Janina Latzke und Anna von Spiczak Frau Löhrmann, Politik und Ethik geht das überhaupt zusammen? Ja sicher, als Politikerin habe ich ethische Ziele und an denen...

„überraschend solide“

Henning Becker, Absolvent der NRWSchool of Governance, im Gespräch über seine berufliche Tätigkeit nach dem Studium und die Arbeit der Minderheitsregierung in NRW. die Fragen stellte Alexander von Freeden

ein tabu im sport – immer noch?

Im Gespräch mit Volker Beck (MdB) über die Tabuisierung von Homosexualität im Sport, die Gay Games 2010 in Köln und der Anspruch an politische Akteure, Sportfunktionäre und Medien offener mit diesem Thema umzugehen. die Fragen stellte Isabelle Sonnenfeld

drei fragen an stefan keßler