Kein Kommentar

„Ich gehe davon aus, dass überall mit unerlaubten Mitteln gearbeitet wird. Ich würde nicht mal für Schachspieler die Hand ins Feuer legen.“

Helmut Pabst, deutscher Dopingfahnder (unbekannt)

Posts tagged "Parteien"

Politik m(M)acht Geschichte

Nach einem Wort des Ideenhistorikers Isaiah Berlin ist „Geschichte“ vor allem ein Bild, das wir uns von der Vergangenheit in unserem Kopf machen. Wie aber gelangen diese Bilder in die Köpfe? Wenn wir diese Frage stellen, gibt es Erklärungen. Erlebnisse und Erfahrungen, Erzählungen von Angehörigen oder Angelesenes sind dabei ebenso zu beachten wie Einflüsse von...

drei fragen an … weihbischof jaschke

Herr Jaschke, braucht es in der Politik überhaupt noch ethische Maßstäbe? „Im Bewusstsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen“ hat sich unser Volk das Grundgesetz gegeben. „Die Würde des Menschen ist unantastbar…“. Große Worte bilden die Präambel und den ersten Satz des Art. 1 unserer Verfassung. Vor dem Hintergrund der Katastrophe des Nationalsozialismus, die...

Grußwort

Mindestens sieben Mal machen die Wähler in diesem Jahr ein Kreuzchen, ein echtes Superwahljahr, das fast den Charakter der amerikanischen midtermelections hat. Von Rügen bis Freiburg, von Pirmasens bis Berlin, in vielen Regionen sind 2011 die Wähler gefragt, bei Landtags- und Kommunalwahlen. Ein Ergebnis kann man schon jetzt sicher prognostizieren: In den Parlamenten der Republik...

Editorial

Es ist soweit, Deutschland steckt mitten im Superwahljahr. Schon wieder. Sieben Landtagswahlen finden 2011 in der Bundesrepublik statt. Das bedeutet zum einen Dauerwahlkampf das ganze Jahr über und zum anderen Kräftemessen zwischen, aber auch innerhalb der Parteien. Doch ist im Superwahljahr wirklich alles super? Die bisherigen Landtagswahlen haben gezeigt, dass sich die Macht- und die...