Kein Kommentar

„Browser? Was sind denn jetzt nochmal Browser?“

Brigitte Zypries (SPD), Bundesministerin der Justiz (2007)

Posts tagged "Transparenz"
handschellen oder nobelpreis? ethische aspekte von „leaking“

handschellen oder nobelpreis? ethische aspekte von „leaking“

Was haben ein Journalist, ein US-Soldat und ein australischer Hacker gemeinsam? Sie sind Teil eines Prozesses, der sich „Leaking“ nennt. Hier liegen Belohnung und Bestrafung von „Whistleblowern“ beziehungsweise „Geheimnisverrätern“ nah beieinander. Warum sind ethisch begründete Entscheidungen und Bewertungen im Leakingprozess so schwierig? 2010 war mit den „Afghanistan War Logs“, den „Iraq War Logs“ und insbesondere...

„die grünen haben auch christliche wurzeln“

Sylvia Löhrmann, stellvertretende Ministerpräsidentin und Ministerin für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen, im Interview über politische Handlungsrichtlinien, ethische Grenzen der Transparenz und die nordrhein-westfälische Bildungspolitik. Die Fragen stellten Janina Latzke und Anna von Spiczak Frau Löhrmann, Politik und Ethik geht das überhaupt zusammen? Ja sicher, als Politikerin habe ich ethische Ziele und an denen...
wikileaks 2.0?

wikileaks 2.0?

Der König ist tot, es lebe der König! Während WikiLeaks immer mehr ins Reich der Vergessenheit abtaucht, macht eine andere digitale Bewegung mit ähnlichen Zielen von sich reden: Anonymous. Doch handelt es sich dabei wirklich um virtuelle Robin Hoods oder doch nur um gelangweilte Teenager, die den Nervenkitzel suchen?   2010 war das Jahr von...

macht oder vernunft? zur ethisierung der politik

Seit der globalen Finanzkrise – genauer gesagt: seit deren Debüt auf der ganz großen politischen Bühne im Jahr 2008 – ist der Begriff der Ethik gründlich entstaubt worden. Im Angesicht des Entsetzens über Ausmaß und Abgründe des Banken-Crashs wurde neben Forderungen nach neuen Kontrollorganen und Sicherheitsregelungen schnell auch der Ruf nach einer neuen Wirtschaftsethik laut...

die macht der fifa

Jeder Fußballinteressierte auf der Welt kennt die FIFA und ihren Präsidenten Joseph Blatter. Aber kaum jemand kennt die Strukturen des Verbandes und die Macht, die die FIFA auf Regierungen und Gesellschaften ausüben kann. Eine kritische Auseinandersetzung von Frederic Hüttenhoff