Shitstorm – ein digitales Phänomen außer Kontrolle?

6. Mai 2016 Lisa Koenig 0

Ein Sturm von Wut und Empörung kann Massen mitreißen und sich zu einem „Shitstorm“ entwickeln. Die Bedeutung dieses Begriffes und seine uswirkungen sowie Taktiken für einen richtigen Umgang mit dem Phänomen sollen in diesem Artikel beschrieben werden. Eine verlässliche andlungsanweisung für Betroffene gibt es nicht – jeder „Shitstorm“ verläuft anders. Dennoch gibt es Strategien, die den Schaden begrenzen und zukünftige Ausbrüche eindämmen können.

Kein Bild

3 Fragen an…..Wulf Schmiese

22. April 2015 Hammelsprung 0

1. Schmidt, Schröder, Merkel – wie emotional sind Spitzenpolitiker heute noch? Auch Spitzenpolitiker sind eine heterogene Gruppe: Manche zeigen Gefühle öffentlich, wie es etwa Schröder […]